Recherce

www.kamenplehan.hr 

Materialen

 

Porphyre

PORPHYR

Gesteine mit porphyrischen Gefügen entstehen, wenn Magma im Erdinneren zunächst langsam erkaltet. In der Tiefe bilden sich bereits wenige, aber große Kristalle, die in der Schmelze schwimmen. Kommt es dann zu einem schnellen Aufstieg des Magmas mit einem Vulkanausbruch, kühlt das verbleibende noch flüssige Magma sehr rasch ab und kristallisiert. Je rascher die Abkühlung erfolgt, desto feinkörniger wird die Grundmasse. Porphyr hat eine vielfältige Verwendung, die sich von Außen- bis Innenbereichen streckt.Oft finden wir ihn bei Sanierungen alter Ruinen. Er wird für Fliesenbelege, Wende und „Schmuckwende" verwendet. Außerdem wird Porphyr auch für Bodenbelege und Wende in den Innenausstattungen verwendet. Porphyre werden in Form geschnittener und zerbrochener Platen oder quadratisch für die Außenbelege geliefert.


Porphyre : PORPHYR : Porfido ViolaPorfido Viola
Porphyre : PORPHYR : Porfido Grigio PerlaPorfido Grigio Perla
Porphyre : PORPHYR : Porfido MarronePorfido Marrone
Porphyre : PORPHYR : Porfido Grigio VerdePorfido Grigio Verde
Porphyre : PORPHYR : Porfido Rosso RubinoPorfido Rosso Rubino
Porphyre : PORPHYR : Porfido Di RenonPorfido Di Renon